Hier lassen wir sie teilhaben am Leben und wachsen unserer Schützlinge 

9 kleine Racker kamen pünktlich zum Termin am 11.12.2020 

Die Eltern Xina von der Reiteralm und Lenz von der Birkenquelle.

4 Hündinnen und 5 Rüden kämpfen um den besten Platz an der Milchbar. 

Alle Welpen sind fest reserviert. 

Bitte alle die Corona Hygienevorschriften beachten.

Wir freuen uns schon den einen oder anderen Welpen mit Herrchen/Frauchen  bei uns im Dackelklub -Altötting/Mühldorf wieder zu treffen. 

 

weitere Bilder unter M-Wurf 

jetzt wird es langsam aber sicher ernst. Der Auszug kommt immer näher. Herrchen und Frauchen macht euch auf was gefasst. Wir haben spitzte  Zähne und finden knabbern ganz toll. Passt auf eure Kabel und Schuhe auf. Nix ist vor uns sicher. Wir sind jetzt draußen und drinnen erkunden die Küche und laufen hinter den kleinen Chefs her--  denn hier fällt meist immer was ab. Seit einigen Tagen sollten wir an der Leine laufen üben aber das sagen wir euch bei der kälte an der Leine nein da hat Frauchen die Rechnung ohne uns gemacht da schalten wir auf stur und bleiben sitzten - denn dann nimmt sie uns schnell hoch - hihihih und schon wissen wir wie es geht. 

Wir sind jetzt auch schon ganz schön gewachsen selbst die keinen sind nicht mehr klein die haben ganz schön aufgeholt - 

Wir haben auch keine Halsbänder mehr denn Frauchen will nicht dass wir an den Bädern beim spielen zerren - wir sollten ja keine schlechte Erfahrung machen mit den Halsbändern .-- Deshalb sind wir schon gechippt und ab der 9 Woche auch geimpft. 

Jetzt sind wir den ganzen Tag überall. Meist ist auch die Tür zur Küche auf und so können wir raus in den Vorraum und über die Dackelklappe in den Auslauf. Eine tolle Sache selbst der Schnee stört uns nicht mehr. 

Am Di kommt jetzt der Zuchtwart und am Mittwoch haben wir noch einen besonderen Züchtertermin - da sind wir mal gespannt was das wird. ja und dann denken wir langsam aber sicher ans ausziehen. 

Nun sind wir schon 4,5 Wochen alt .Das Welpennest wurde wieder aufgeräumt jetzt dürfen die kleinen in einer Ecke vom Eßzimmer spielen und Rankeln und lernen auch verschiedene Untergründe kennen. Auf Karton zu laufen war Anfangs eine Herausforderung doch bald war es kein Problem mehr. Ihre Kuschelecke wird nun zum Schlafen verwendet und auf dem Karton darf sich gelöst werden. Langsam aber sicher wird es immer besser und das Bett bleibt sauber. 

Mit den kleinen Bällen spielen sie schon - rollt ein Ball weg wird erschrocken geschaut und dann vielleicht doch hinterher marschiert. An die  Musik Fernseher CD und die Spielgeräte der Enkelkinder haben sie sich schnell gewöhnt und auch mein Staubsauger ist kein Problem. Auch das ewige läuten vom Telefon bringt sie nicht aus dem Schlaf. 

Mittlerweilen reagieren sie auf mein pfeifen und wissen genau dass es Futter gibt. 

 

 

Sollten Sie Interesse an einem Welpen aus unserer Zucht haben so lernen wir sie gerne persöhnlich kennen und beantworten ihre Fragen.

Wir führen aber keine Warteliste die Wurferwartung steht auf unserer HP dann können sie  gerne Kontakt mit uns aufnehmen. 

Bitte schreiben sie uns warum und wo / wie der Hund bei ihnen wohnen soll. Wie lange er alleine bleiben muss, wie viele Personen im Haushalt leben ...                    und bitte teilen  sie uns auch ihren Wohnort mit. 

Tel. 08085 187600 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Unsere Welpen werden mehrmals entwurmt, einmal geimpft , gechipt mit EU Pass sowie einer Ahnentafel vom VDH /DTK abgegeben. Wir haben einen Kaufvertrag aus dem hervorgeht dass wir unsere Hunde (z.B. bei Scheidung,,,,)  auch wieder zurücknehmen doch bitte denken sie daran ein Welpen ist kein Umtauschartikel. 

 

 

 

 

 nach oben »

     

 

Fehler sind menschlich aber nicht gewollt, deshalb bitten wir sie sollten sie einen Fehler in unserer Seite finden oder eine Verlinkung nicht mehr funktionieren so würden wir uns über eine kurze

Info  per  Tel. oder Email freuen.